Get Adobe Flash player

Marnitz-Therapie

  • Marnitz - Therapie

Die Marnitz-Therapie, eine gezielte Tiefenmassage, ist eine bewährte Methode zur erfolgreichen Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates.
Man arbeitet dabei überwiegend mit kleinflächigen, punktförmigen Griffen und dringt langsam in die tieferen Gewebeschichten ein, um auf reflektorisch veränderte Gewebsbezirke einen Heilreiz auszuüben.
Diese Therapie unterscheidet sich von der klassischen Massage durch spezielle Grifftechniken, Behandlungsaufbauten sowie der Integration von Mobilisationsübungen. Durch die lokale Behandlung vermeidet man ein Rutschen und Reiben auf der Haut.

Diese Massagetechnik eignet sich besonders gut bei:

  • Schultergelenk-/Schultergürtelproblematik
  • Tennisarm/Golfarm
  • HWS/BWS/LWS-Beschwerden
  • Hüftbeschwerden

Copyright © 2010 - Massage & Kosmetik Ursula HOFER | 8254 Wenigzell Pittermann 140 - Alle Rechte vorbehalten.